Ortsverwaltung
Öffnungszeiten:
(Di. 16:30 – 19:00 Uhr)
Aktuell keine Sprechstunden

Grußwort des Ortsvorstehers

Sprechstunden
des Ortsvorstehers bitte
dem Blättle entnehmen:

 

 

 

 


Archiv Möflder Bote

Nibelungenstraße 46
97877 Wertheim

Telefon 09377 / 232
mondfeld@wertheim-main.de


VEREINE

INDUSTRIE

  Der Grünschnittcontainer Mondfeld ist am Samstag, 30.05.20 von 17.00-18.00 Uhr ein letztes Mal geöffnet!

 

Musiker*innen für Deutschland, Musiker*innen spielen aus dem Fenster!
Herzlichen Dank an alle, die letzten Sonntag mitgespielt/gesungen haben. Diesmal wollen wir am Pfingstmontag zur gewohnten Zeit spielen. (Am Sonntag ist Abendgottesdienst).
Liedfolge: 1. Deutschlandhymne, 2. Wohlauf in Gottes schöne Welt, 3. Unterfrankenlied, 4. Wahre Freundschaft soll nicht wanken, 5. Der Geist des Herrn, 6. Du grosser Gott wenn ich die Welt betrachte, 7. Heilig Heilig.
Am Pfingstmontag wollen wir, zumindest mal vorerst, zum letzten Mal spielen. Wie es in Zukunft weitergeht, ist von der weiteren Entwicklung in dieser Krise abhängig. 
Recht herzlichen Dank an alle die mitgespielt, mitgesungen, oder auch uns vor Ort besucht haben!
Es hat uns immer sehr viel Spass gemacht.
Wir hoffen, daß wir in dieser schwierigen Zeit, in der alle Gemeinschaftsveranstaltungen abgesagt werden mußten, einen kleinen Beitrag zur Freude und zum Miteinander in Mondfeld leisten konnten.
Auch vielen Dank für die Papierspende zum Ausdrucken der Noten und Texten.
Nochmals herzlichen Dank und bleibt alle gesund! Viele Grüße, Werner.

<<– Noten 24.05.2020 –>>
 <<–  Bericht über Sonntag, 29.03.2020 (Günter Herberich / Wertheimer Zeitung)  –>>

Mainfähre Mondfeld-Stadtprozelten: Öffnungszeiten:
Montag-Freitag: 6:00 – 11:30 / 12:30 – 19:00 Uhr
Samstag: 8:00 – 11:30 / 12:30 – 19:00 Uhr
Sonn- und Feiertag: 9:00 – 11.30 / 12:30 – 19:00 Uhr
Mittagspause: 11:30 – 12:30 Uhr
Info-Hotline: 09377 929210
<– weitere Infos –>

  Nachbarschaftshilfe in Mondfeld: Koordinator: Gerhard Kaiser, Telefon 09377 / 544

Bei ihm können Leute anrufen, die eine Besorgung benötigen oder die helfen würden. Manches wird er selbst erledigen, es werden jedoch weitere Helfer gesucht, die dann von Gerhard die Aufträge bekommen, die er nicht selbst erledigen kann, vor allem Einkäufe und Besorgungen. <– hier weiterlesen –>

Stiller Lebensretter mit Solarstrom am Mondsee  <– mehr lesen –>

  Maskenpflicht: Ab Montag, 27. April 2020 gilt auch bei uns, neben dem Mindestabstand, die Schutzmaskenpflicht beim Einkaufen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Diese kann man auch ganz einfach selbernähen. Hier findet ihr ein Schnittmuster mit Anleitung und ein Video der Feuerwehr Abensberg.
<– Schnittmuster –>

<– Großes Bild –>

<– Video Stadt Abensberg –>

Nachbarschaftshilfe Wertheim <– mehr lesen –>

Informationen der Stadtverwaltung Wertheim: <– www.wertheim.de/corona –>

Informationen aus dem Rathaus: <– Wichtige Rufnummern –>